Home | Über uns | Impressum | Datenschutz
 

Bild-Beispiele

Pädiatrie in Bildern | A - B - C - D | Crying- face- Syndrom | TOP 10Bilddateien einsenden(2294 Bilder)
schiefes Schreigesicht
crying-face-syndrom
"Schreimund"

hervorgerufen durch eine Hypo-bzw Aplasie des musculus orbicularis oris meist einseitig. Auf der Abbildung ist die linke Seite betroffen.
Das Bild wurde mir freundlicherweise von Dr.Ch. von Klinggräff, ehemaliger Chef der Städtischen Kinderklinik in Kiel zur Verfügung gestellt.
Bild suchen:

Sortiere Medien nach: Name aufsteigend absteigend | Datum aufsteigend absteigend | Beliebtheit aufsteigend absteigend (Medien aktuell sortiert nach: Name (A bis Z)

29.Mar.2020 Grösse: 480x430 px
Schiefer Schreimund
Schwäche bzw Aplasie des muskulus orbicularis oris
29.Mar.2020 Grösse: 480x430 px
Schiefer Schreimund
schiefes Schreigesicht
crying-face-syndrom
"Schreimund"

hervorgerufen...

Copyright © 2002-2021 Dr. med. Thomas Rautenstrauch - Alle Rechte vorbehalten
Soweit nicht anders vermerkt, liegt das Copyright für die auf dieser WebSite verwendeten Texte, Bilder und Fotos ausschließlich bei den Seitenbetreibern!